Infos zur Mitgliedschaft im VskE

Die Mitglieder des VskE repräsentieren mit dem so genannten "Narrow Web Converting" ein besonders wachstumsstarkes Marktsegment. Aktuell zählen deutlich mehr als 100 Hersteller von Rollenhaftetiketten und ähnlichen schmalbahnigen Produkten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie fast 70 Zulieferunternehmen zu den Mitgliedern.

Mitgliedschaft für Etikettendruckereien

Alle Unternehmen, die Rollenetiketten oder ähnliche Produkte im Schmalbahndruck herstellen, können dem VskE beitreten. Die Zahl der Mitglieder wächst aufgrund der regen "Mund-zu-Mund-Propaganda" seit Jahren kontinuierlich. Der Jahresbeitrag liegt bei 1000,00 €.

Interessenten haben die Möglichkeit, einmalig an einer Verbandstagung als Gast teilzunehmen, um persönlich einen Eindruck von der Arbeitsweise und der Atmosphäre innerhalb des VskE zu gewinnen. Die Gastgebühr beträgt pro teilnehmender Person 300,00 €.

Bei Interesse senden Sie bitte ein Mail an die VskE-Geschäftsstelle (info@vske.de)!

Mitgliedschaft für Unternehmen der Lieferindustrie

Unternehmen, die als Zulieferbetriebe eng mit der Haftetikettenindustrie verbunden sind, können eine Fördermitgliedschaft im VskE beantragen. Vor der Entscheidung zur Aufnahme eines neuen Fördermitgliedes prüft das Vorstandsgremium die Situation bei den bestehenden Mitgliedschaften. Dabei ist insbesondere das Verhältnis zwischen Etikettendruckereien und Lieferindustrie zu berücksichtigen, das durch einen festgelegten Prozentsatz begrenzt ist. Sofern Kapazität zur Aufnahme von Fördermitgliedern besteht, begrüßt der VskE jede neue Mitgliedschaft in diesem Bereich. Der Jahresbeitrag hat eine Höhe von 2750,00 €.

Bei Interesse senden Sie bitte ein Mail an die VskE-Geschäftsstelle (info@vske.de)!

 

LOGIN-BEREICH

Passwort vergessen?